Drucken

Lösung:

Ein konstanter Faktor bleibt erhalten. Der Funktionsterm ist eine Verkettung. Sie müssen die Kettenregel verwenden.

Beachten Sie, dass Sie in der äußeren Ableitung v wieder durch den inneren Funktionsterm ersetzen müssen.