Drucken

Lösung:

Definieren Sie die zugehörige Zufallsvariable und nennen Sie ihre Verteilung.

Öffnen Sie im Hauptmenü das RUN-MAT-Menü.

Mit OPTN F5 (STAT), F3 (DIST), F5 (BINM) und F1 (Bpd) berechnen Sie den gesuchten Wert.

Die Summenfunktion erreichen Sie wie oben, im letzten Schritt aber F2 (BCd).