Drucken

Lösung Teil a:


Lösung Teil b:

g beschreibt die Anzahl der angekommenen Personen, wenn f die Ableitungsfunktion von g ist und wenn g(0) gleich Null ist.


Lösung Teil c:

Eine Person, die um 19.20 Uhr ankommt, muss warten, bis die schon Angekommenen, abgefertigt sind.


Die Fläche unter der Kurve steht für die Angekommenen, die Rechteckfläche für die Abgefertigten.

Die Schlange beginnt kürzer zu werden, sobald die Ankommendenrate kleiner ist als die Abgefertigtenrate.


Die Warteschlange hat sich aufgelöst, wenn die Zahl der Abgefertigten die Zahl der Angekommenen eingeholt hat.



Lösung Teil d:

Berechnen Sie zunächst, wie viele Personen bis 20.30 Uhr angekommen sind.