Drucken

Lösung:

Der GTR bietet verschiedene Möglichkeiten, eine Gleichung zu lösen. Nach meiner Erfahrung kommen Schülerinnen und Schüler am zuverlässigsten zu den richtigen Lösungen, wenn sie mit der Graphik arbeiten und die Gleichung so umformen, dass sie eine Nullstellenbestimmung für eine Funktion durchführen können.


Geben Sie f(x) als y1 ein und schalten Sie die Zeichnung dieses Graphen mit SELECT aus.

Geben Sie g(x) als y2 ein. Bestimmen Sie die Nullstelle mit G-Solv Root.

Die anderen beiden Nullstellen bekommen Sie durch Pfeiltaste rechts.