Drucken

Lösung:

Im Aufgabentext steht nicht, dass Sie den GTR verwenden dürfen (z.B. näherungsweise). Da Sie aber von Hand keine Stammfunktion bestimmen können, bleibt gar keine andere Möglichkeit.

Geben Sie den Term in den GTR ein und sehen Sie sich das Schaubild an.

Das Schaubild ist symmetrisch zur y-Achse, f(-x)=f(x). Es reicht, wenn Sie eine der Nullstellen bestimmen. Dann können Sie den Flächeninhalt bestimmen lassen. Es gibt dazu verschiedene Möglichkeiten. Ich verwende im Allgemeinen die Berechnung in der Graphik, da hier keine Tippfehler vorkommen.